Go2018
Die Ballettschule Grand Jeté bei den German Open 2018
7. April 2018
Wdr_olaf_2018
Der WDR – Lokalzeit NRW – zu Gast in der Ballettschule: Olaf macht Weihnachten
19. Dezember 2018
Wdr_ruballett_2019

Wdr_ruballett_2019

Der WDR berichtet über den Ballettauftritt unserer Ballettschule mit dem russischen Nationalballett

 

Am 18. Januar 2019 tanzten die Kinder der Fördergruppe sowie der Akademieklasse gemeinsam mit dem Russischen Nationalballett das klassische Ballettstück “Dornröschen”

Dabei standen die Kinder gleichzeitig mit den Profis auf der Bühne und gaben ein harmonisches Gesamtbild ab. Aber auch Variationen wie z.B. die der Edelsteine, die sonst immer nur von den Profis selber getanzt werden, durften bei diesem Auftritt auf Grund ihrer herausragenden Leistung von den Schülerinnen unserer Schule übernommen und getanzt werden. Dies war eine ganz besondere Ehre und Freude für uns und hat die jahrelange harte Arbeit der Kinder belohnt und ihnen gezeigt, dass sie auf einem sehr guten Weg sind.

Der Auftritt und die Proben wurden vom WDR dokumentiert und in einer Liveschaltung am selben Abend in den lokalen Medien übertragen.

Die Kinder trotzten auch den erschwerten Bedingungen, denen sie in unserer alten Wirkungsstätte in Wischlingen ausgesetz waren. Ein rutschiger Boden, der es uns fast unmöglich machte sicher auf Spitze zu tanzen war bei den täglichen Proben die größte Herausforderung.

Als der Beitrag entstanden ist, hießen wir noch “Ballettschule im Revierpark” (in Wischlingen). Zwischenzeitlich sind wir jedoch umgezogen und haben den neuen Namen “Ballettschule Grand Jeté”.